Sie sind hier: Startseite » Zertifizierungen » Cisco » CIS-ICND2

Interconnecting Cisco Network Devices Part 2

Voraussetzungen
Grundkenntnisse von Netzwerken

Zielgruppe
Administratoren
Netzwerkadministratoren
IT-Professionals

Lernziele
Dieser Kurs setzt auf den im «ICND1» vermittelten Kenntnissen auf. In fünf Tagen wird die erlernte Theorie in die Praxis umgesetzt und um die wichtigsten Switching- und Routing-Protokolle erweitert. Der ICND2 - Kurs vermittelt grundlegendes Wissen über die Installation, Konfiguration und das Troubleshooting von Cisco Routern und Switches Über die reine Grundkonfiguration hinaus werden Themen wie VLANs und Trunking, dynamisches Routing mit EIGRP oder OSPF, Access Control Lists und WLAN . Prüfungfragen und praktische Simulationen, die der realen Prüfungsumgebung nahe kommen fließen in das Seminar mit ein, um eine optimale Prüfungsvorbereitung zu gewährleisten. Dieses Seminar bereitet auf die Prüfung 640-816 vor.

Inhalte
LAN-Switching
- VLANs
- Das Spanning Tree Protokoll
- Troubleshooting beim LAN-Switching
IP-Routing
- Statische und direkt verbundene Routen
- VLSM und Routerzusammenfassung
- Access Control Lists
- Troubleshooting IP Routing
Konfiguration und Problembehebung bei Routing-Protokollen
- OSPF
- EIGRP
-Troubleshooting bei Routing-Protokollen
WANs
- Point-to-Point-WANs
- Frame Relay
- Konfiguration und Problembehebung bei Frame Relay
VPNs
NAT und PAT
IPv6
Praktische Vertiefung
Simulationen, die der Prüfungssituation sehr nahe kommen.
Testprüfungsfragen aus unseren Prüfungsfragenpool

Dauer
5 Tage

Ort
Würzburg

Preis
Wissenseminar 1,990.00,- €

Termine auf Anfrage, bitte wenden Sie sich an 0931/3535685

Kontakt