Sie sind hier: Startseite » Zertifizierungen » Cisco » CIS-ICND1

Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 ICND1

Voraussetzungen
Grundkenntnisse von Netzwerken

Zielgruppe
Administratoren
Netzwerkadministratoren
IT-Professionals

Lernziele
Der ICND1 ersetzt den Kurs INTRO und bietet einen optimalen Einstieg in die interessante Welt der Netzwerktechnologien. In diesem Kurs wird den Teilnehmern Basiswissen vermittelt, das als Voraussetzung für einen erfolgreichen Besuch des Kurses Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2) zum CCNA benötigt wird.
Weiterhin werden wichtige Netzwerkgrundlagen wie das das OSI Modell, Layer 2 Switching, IP Adressierung und Routing, TCP/IP, IOS Konfiguration von Cisco Routern und Switches sowie WAN Technologien auch durch praktische Konfiguration und Installation vermittelt.
Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer auf die neue Cisco Entry Level Zertifizierung Cisco Certified Entry Network Technician (CCENT) vor Cisco. Prüfungfragen und praktische Simulationen, die der realen Prüfungsumgebung nahe kommen fließen in das Seminar mit ein, um eine optimale Prüfungsvorbereitung zu gewährleisten. Dieses Seminar bereitet auf die Prüfung 640-822 vor.

Inhalte
Grundlagen zu Netzwerken
- Netzwerkmodelle TCP/IP und OSI
- Grundlagen des LANs
- Grundlagen des WANs
- Grundlagen von IP Adressierung und Routing
- Grundlagen zu TCP/IP-Transport, -Anwendungsen und -Sicherheit
Switching im LAN
- Gundlagen von geswitchten Ethernet-LANs
- Betrieb von Cisco-LAN-Switches
- Konfiguration von Ethernet-Switches
- Fehlersuche uns -behebundg bei Ethernet-Switches
- WLANs
IP-Routing
- IP-Adressierung und Subnetze
- Betrieb von Cisco Routern
- Grundlagen und Konfiguration von Routing-Protokollen
- Troubleshooting IP-Routing
WLANs
- WAN-Konfiguration
Praktische Vertiefung
Simulationen, die der Prüfungssituation sehr nahe kommen.
Testprüfungsfragen aus unseren Prüfungsfragenpool

Dauer
5 Tage

Ort
Würzburg

Preis
Wissenseminar 1,990.00,- €

Termine auf Anfrage, bitte wenden Sie sich an 0931/3535685

Kontakt